Bockspringbett oder Boxspringbett?

Ob Bockspringbett oder Box Springbett am Ende ist damit das Boxspringbett gemeint, welches momentan total im Trend liegt, aber warum?

Möbelhäuser preisen die Bockspringbetten oder Boxspringbetten gerne als Luxusbetten an. Sie sind auch im Vergleich zu herkömmlichen Betten etwas teuerer, aber mittlerweile gibt es auch Bockspringbetten in niedrigeren Preisklassen, so dass für jeden was dabei ist. Das Bockspringbett erfreut sich auch in Deutschland größter Beliebtheit dies liegt an den vielen Vorteilen vom Bockspringbett, wie den hohen Schlafkomfort und die Komfortliegehöhe die den Ein- und Ausstieg aus dem Bett enorm erleichtert. Über die vielen Vorteile von Boxspringbetten habe ich bereits einen Artikel geschrieben, schaue gerne mal vorbei!

Mir sind bei bei meinen Recherchearbeiten zu meinen Artikeln immer wieder die unterschiedlichen Schreibweisen von Boxspringbetten aufgefallen. Vom Bockspringbett, Box Springbett bis zum Bockspringbett oder Bock Springbett ist alles vertreten.

Bockspringbett oder Boxspringbett?

Warum Boxspringbett und nicht Bockspringbett?

Viele Menschen gehen immer noch davon aus, dass wenn von Boxspringbetten die Rede ist Bockspringbetten gemeint sind. Aber warum heißen diesen Betten eigentlich nicht Bockspringbetten? Ganz einfach! Der Aufbau vom Boxspringbett besteht aus Boxen und hat somit nichts mit einem Bockspringbett zu tun. Das Boxspringbett besteht um genauer zu sein aus einer Box, einer Matratze und einem Topper/Matratzenauflage. Weiß man, dass das Boxspringbett aus einer Box besteht, dann macht der falsche Name Bockspringbett schnell keinen Sinn mehr und wenn man sich dies merkt, dann vergisst man auch schnell die falsche Schreibweise.

Bockspringbetten wird häufig gesucht, aber meist handelt sich dabei um einen kleinen Schreibfehler. Das ist allerdings nicht so schlimm, denn Suchmaschinen, wie beispielsweise Google erkennen diesen Fehler und zeigen dir sofort die richtige Schreibweise „Boxspringbetten“ an, so gelangt man trotz falscher Schreibweise in die Onlineshops oder auf die Ratgeberseiten, um ein neues Traumbett zu kaufen oder sich darüber zu informieren.

Bei Boxspringbetten unterscheidet man überwiegend zwischen zwei Kategorien. Das ist zum einen das amerikanische Boxspringbett und das skandinavische Boxspringbett.

In Europa ist vor allem der skandinavische Boxspringbett-Typ beliebt, aber hier möchte ich dir gerne beide Varianten vorstellen:

 

Das amerikanische Boxspringbett

Das amerikanische Boxspringbett ist überwiegend in den USA und Kanada beliebt. Grundsätzlich unterscheidet sich dieses Bett in der Höhe seiner Matratze,, welche mindestens eine Höhe von 30cm erreicht. Des Weiteren wird die obere Schicht der Matratze besonders „gemütlich“ und komfortabel gestaltet, dies liegt daran, dass bei diesem amerikanischen Modell normalerweise keine zusätzliche Topper-Matratze vorhanden ist.

 

Das skandinavische Boxspringbett

Das skandinavische Boxspringbett nutzt anders als das amerikanische Boxpspringbett einen Topper. Dadurch dass das skandinavische Boxspringbett einen Topper nutzt, geht man von einer wesentlich längeren Lebenserwartung aus als im Vergleich zu den amerikanischen Boxspringbetten.

 

Jetzt zum Ratgeber und mehr Info’s über Boxspringbetten bekommen

 

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>