Elektrische Boxspringbett von Breckle

– Bequem trifft auf praktisch –

 

Wenn Du Dich bereits im Vorfeld nach Boxspringbetten umgesehen hast, ist Dir bestimmt der Name Breckle ins Auge gesprungen. Falls nicht ist das auch nicht weiter schlimm – spätestens jetzt ist es ja passiert. Denn Breckle ist ein großer Matratzen- und Bettenhersteller mit schwäbischen Wurzeln, den man auf keinen Fall unbeachtet lassen sollte.
In diesem Artikel stelle ich Dir das elektrische Boxspringbett von Breckle vor, dessen Anschaffung sich allemal lohnt. Qualitativ lässt Breckle keinerlei Wünsche offen – Du wirst schlafen wie auf Wolken und ich sage dir, woran das liegt.

 

Breckle ist dafür bekannt, seine Bettenmodelle stets auf den neusten Stand zu bringen. So auch bei dem Modell, welches ich Dir heute vorstelle:

Das elektrische Boxspringbett Breckle

Breckle Boxspringbett

 

Das Elektrische Boxspringbett von Breckle ist ein qualitativ hochwertiges Boxspringbett, das nicht nur super bequem ist, sondern auch noch über ein verstellbares Kopf- und Fußteil verfügt…das klingt doch super, findest Du nicht?
Du möchtest allgemeine Informationen zu Boxspringbetten mit Motorhaben, dann schau bei unserem Artikel über Elektrische Boxspringbetten vorbei!

Das Elektrische Boxspringbett von Breckle ist ein deutsches Markenprodukt und kann auch mit einer dementsprechend hohen Qualität überzeugen. Auch das Verstellen des Kopf- oder Fußteiles erfolgt problemlos und wird über eine Fernbedienung gesteuert. Perfekt also, um bequem Fernsehen zu schauen oder ein Buch zu lesen und zwar genau in der Position, die für dich am besten ist. Das gepolsterte Kopfteil eignet sich super, um sich dann auch noch gemütlich anzulehnen – Liegekomfort auf ganz, ganz hohem Niveau.

 

Was das Boxspringbett von Breckle besonders macht

– Elektrische Boxspringbett von Breckle –

Das Elektrische Boxspringbett von Breckle hat viele Vorteile aufzuweisen, die das Bett zu einem Highlight machen.
Dieses Elektrische Boxspringbett von Breckle bietet Dir eine 7-Zonen-Mirco-Taschenfederkedern Matratze als Obermatratze und ein Boxspring mit punktelastischen Taschen-Federn. Der Liegekomfort ist also mit diesen hochwertigen Matratzen unverwechselbar gut.

Außerdem gehören zu den Vorteilen dieses Elektrische Boxspringbett von Breckle:

  • Das stufenlos verstellbare Kopf- und Fußteil durch den eingebauten Motor
  • Die verschieden wählbaren Härtegrade H2 oder H3
  • Eine vielseitige Auswahl an Farben und möglichen Breiten, um die für Dich optimale Optik und Größe zu finden
  • Die Antirutschbeschichtung zwischen Bonell- und Taschenfederkernmatratze, welche das Verrutschen der Matratzen zuverlässig verhindert

Allerdings gibt es auch kleine Nachteile, die Du über dieses Elektrische Boxspringbett von Breckle wissen solltest:

  • Es wird kein Topper mitgeliefert, sondern muss separat bestellt werden
  • Ein „Matratzen-Stopper“ am Fußende ist nicht enthalten

Fernbedienung Breckle

Elektrische Boxspringbett von Breckle – Die wichtigsten Aspekte

Nachdem du jetzt eine Übersicht der Vor- und Nachteile erhalten hast, gehe ich nochmal genauer auf die einzelnen Aspekte zum verstellbaren Boxspringbett von Breckle ein. Eine gute Recherche ist wichtig, um sich letztendlich in der Wahl des richtigen Bettes sicher sein zu können!

 

Elektrische Boxspringbett von Breckle – Das Highlight

Wie ich in meinem Artikel über Boxspringbetten mit Motor ja bereits allgemein beschrieben habe, handelt es sich bei motorisierten Boxspringbetten um ein sehr hohes Maß an Komfort. Das liegt daran, dass man sich durch das verstellbare Kopf- und Fußteil genau in die Position begeben kann, in der man am bequemsten liegt. Das ist bei dem Breckle Boxspringbett super bequem möglich.

 

Elektrische Boxspringbett von Breckle – Schlafkomfort

Die Kombination aus den flächenelastischen Bonellfedern-Matratzen in den Boxspringkästen und der aufliegenden, punktelastischen Taschenfederkernmatratze bieten dir bei diesem Boxspringbett von Breckle einen ausgezeichneten Schlafkomfort.
In Verbindung mit den verstellbaren Kopf- und Fußteilen, ist das Bett aufgrund seiner Matratzen besonders rückenfreundlich. Du kannst, falls du unter Rückenbeschwerden leidest, genau die Position wählen, in der du am bequemsten liegst. Die Taschenfederkernmatratze fungiert körperentlastend und beugt so Rückenverspannungen vor.

Du kannst innerhalb der Matratzen zwischen Härtegrad 2 und 3 wählen. Normalerweise wird das Bett mit Matratzen im Härtegrad 2 geliefert. H3 erhältst du gegen einen Aufpreis. Die Wahl des erhöhten Härtegrades macht bei einem Gewicht ab 85kg Sinn oder wenn Du einfach lieber härter liegen möchtest.

Der Topper wird bei diesem Bettenmodell nicht mitgeliefert, sondern muss separat bestellt werden.
Dieser liefert zusätzlichen Komfort, entlastet den Körper zusätzlich und schont die Matratze. Die Lebensdauer Deiner Matratze wird durch einen Topper erhöht. Mehr zu Toppern im Allgemeinen findest Du in unserem Artikel „Topper für Boxspringbetten“.
Wenn du das Bett mit einer Breite von mind. 160cm wählst, wäre es am besten zwei separate Topper pro Bettenhälfte zu kaufen. So entsteht allerdings die unbeliebte Besucherritze, aber gewährleistet auch eine bequemere Nutzung des motorisierten Bettes.

Breckle Boxspringbett

 

Qualität und Verarbeitung

Besonders wichtig bei Boxspringbetten mit Motor ist die Stabilität. Diese ist bei diesem Modell von Breckle durch das robuste Bettgestell und die darunter gesetzten Metallfüße gewährleistet. Das Untergestell besteht aus massiven Fichtenholz.
Der gute Eindruck des Boxspringbettes von Breckle in Punkto Stabilität wird noch durch die saubere Verarbeitung der Nähte getrumpft. Made in Germany – Qualität auf ganzer Linie!
Zwar fehlen die „Matratzen-Stopper“ am Fußende, jedoch gibt es stattdessen eine Antirutschbeschichtung zwischen Ober- und Untermatratze.

Kann das Elektrische Boxspringbett von Breckle überzeugen?
Die Antwort lautet: Ja!

 

Der Lieferumfang nur bedingt positiv anzumerken, da man sich trotz des recht hohen Preises des Boxspringbettes noch zusätzlich einen Topper kaufen muss. Allerdings überzeugt das Elektrische Boxspringbett von Breckle durch seine hochwertige Qualität und seinen hohen Komfort. Preis-Leistung ist dementsprechend durchaus in Ordnung einzustufen, wenn es preislich auch etwas höher liegt als ähnliche Modelle. Der Hersteller Breckle setzt nun mal auf deutsche Qualität und die hat ihren Preis.
Das stabile Untergestell aus Fichte wird sehr, sehr lange halten. So schnell wirst Du Dir also kein neues Bett anschaffen müssen.
Die Betthälften lassen sich separat und sehr bequem verstellen und bieten so einen hohen Luxusfaktor. Die hochwertigen Matratzen machen das Komforterlebnis perfekt. Wird jetzt noch ein passender Topper dazugekauft, ist ein ausgezeichneter Liegekomfort gewährleistet und das Elektrische Boxspringbett von Breckle  lässt Dich wunderbar schlafen!

 

Dich hat dieses Breckle-Boxspringbett überzeugt? Dann klick hier & erfahre mehr über das Bett!
Wenn Dich dieses Boxspringbett nicht überzeugt hat oder Du dir noch anderen Betten anschauen möchtest – kein Problem! Dann ab zum Bettenfinder, dort findest du eine große Auswahl an Boxspringbetten, die zu dir und deinen individuellen Bedürfnissen passen.

XHTML: Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>